• Titelbild_1.JPG
  • Titelbild_2.JPG
  • Titelbild_3.JPG
  • Titelbild_4.JPG
  • Titelbild_5.JPG

Ausbildung zum Maschinist für Löschfahrzeuge abgeschlossen

Vom 08.08.2017 bis zum 26.08.2017 fand in Freiberg am Neckar der Kreislehrgang ,,Maschinisten für Löschfahrzeuge“ statt. Zum ersten Mal übernahm Kreisausbilder Markus Elsässer die Leitung des Lehrgangs.

Insgesamt umfasst die mehrwöchige Fortbildung 35 Unterrichtsstunden. Jeweils Dienstag- und Donnerstagabend stand Theorieunterricht auf dem Stundenplan. Neben technischen und physikalischen Grundlagen mussten auch Normen, Gesetze und Straßenverkehrsrecht erlernt werden. An mehreren Samstagen wurden rund um das Feuerwehrhaus sowie am Neckar in verschiedensten Einsatzlagen die Einsatzmöglichkeiten der Löschfahrzeuge und ihre Betriebsarten geübt. Um in Ernstsituationen vorbereitet zu sein, wurden von den Ausbildern zusätzlich verschiedene technische Fehlfunktionen simuliert welche dann erkannt und wenn möglich abgestellt werden mussten. Die Vielfalt der von den Lehrgangsteilnehmern mitgebrachten Löschfahrzeuge gestaltete den Lehrgang zusätzlich sehr spannend und lehrreich.

Am 26.08. war es für die 24 Teilnehmer aus dem ganzen Landkreis soweit und der Prüfungstag stand an. Nachdem morgens um 8:00Uhr die Theorieprüfung auf dem Plan stand, konnte bereits um 10:00Uhr die glückliche Nachricht übermittelt werden, dass alle Teilnehmer die erste Hürde erfolgreich gemeistert hatten. Im Anschluss wurden verschiedenen Stationen für die praktische Prüfung gemeinsam aufgebaut und jeder hatte nochmals die Chance zu üben. Punkt 11:00Uhr wurde mit der Abnahme der praktischen Prüfung begonnen. Auch diese konnte von allen Teilnehmern erfolgreich absolviert werden, sodass nach der Urkundenübergabe der Lehrgang bei einem gemütlichen, gemeinsamen Grillen ausklingen konnte.

Vielen Dank an alle Ausbilder und Helfer, die an diesem gelungenen Lehrgang mitgewirkt haben. Ganz besonders dem Küchenteam der Feuerwehr Freiberg das alle Teilnehmer bestens versorgt hat.
Unser Glückwunsch zum erfolgreich bestandenen Lehrgang geht an Alexander Renz (Sth), Tobias Klabunde (Sth) und an alle übrigen Teilnehmer des Lehrgangs.

Wir wünschen allzeit gute Fahrt!

Aktuelles aus der Feuerwehr

  • Weihnachtliche Stimmung bei unserer Mini-Mannschaft 112

    "Macht euch bereit Macht euch bereit Jetzt kommt die Zeit Auf die ihr euch freut Bald schon ist Weihnacht Fröhliche Weihnacht Macht euch bereit Macht euch bereit" Wir sind bereit! Die Mini-Mannschaft 112 der Feuerwehr Steinheim feierte am 7. Dezember mit ihren Mamas, Papas und Geschwistern und auch Omas und Opas im Read More
  • Unsere Mini-Mannschaft backt und rätselt was das Zeug hält

    Die Mitglieder der Mini-Mannschaft 112 zeigten letzten Samstag gleich bei zwei Themen ihr Können …Teil1:…bei einer Stadtrallye, bei der sich die Kinder nicht nur mit den unterschiedlichen Hydrantenarten und deren Kennzeichnung und Nutzung beschäftigten. Zusätzlich waren auch andere Aufgaben und Fragen bei der Rallye gefragt. Hier zwei Beispiele: Wie viele Bäume stehen Read More
  • Leistungsabzeichen in Bronze: Ein starkes Team entsteht

    In den frühen Morgenstunden des 10.11.2018 machte sich eine Gruppe bestehend aus Mitgliedern der Abteilungen Steinheim und Höpfigheim auf den Weg nach Remseck am Neckar um dort zu vollenden was Wochen zuvor begonnen wurde. Die Abnahme des Leistungsabzeichens der Stufe Bronze, eine Art Leistungstest für Feuerwehrleute, stand an. Mehrere Wochen voller Übungen, Read More
  • Kinderlachen, Blaulicht und kaum Berührungsängste

    Vergangen Woche öffnete die Höpfigheimer Feuerwehr im Schloßhof gleich zweimal ihre Tore und ermöglichte vielen Kindern Einblicke in den Alltag als Feuerwehrfrau/Feuerwehrmann. Den Anfang machte am Montag, den 05.11.2018, eine Gruppe der Mädchenjungschar aus Höpfigheim. Gemeinsam mit ihren Betreuerinnen statteten Sie uns einen Besuch ab und lernten die Feuerwehr hautnah kennen. Nach Read More
  • Erste Hilfe leisten kann jeder - Auch die Kleinsten

    Was tun, wenn jemand nicht mehr ansprechbar ist? Wofür ist dieser rote Kasten bei Mama und Papa im Auto und wie sieht eigentlich ein Krankenwagen aus? Fragen über Fragen die natürlich schnellstmöglich beantwortet werden mussten. Nach der Sommerpause ging es für die Kindergruppe der Feuerwehr Steinheim am Samstag, den 29.09.2018, wieder rund Read More
  • 1
  • 2