• Titelbild_1.JPG
  • Titelbild_2.JPG
  • Titelbild_3.JPG
  • Titelbild_4.JPG
  • Titelbild_5.JPG

Nachwuchs für die Feuerwehr - Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen

Im sechs Wochen umfassenden Lehrgang zur Feuerwehrfrau bzw. -mann, der insgesamt 70 Stunden beinhaltete, erlernten die Teilnehmer aus mehreren Feuerwehren im Kreis Ludwigsburg die Grundlagen des Feuerwehrdienstes. Themenschwerpunkte lagen auf Erster Hilfe, die taktischen Einheiten einer Fahrzeugbesatzung und deren Aufgaben, die Rechtsgrundlagen

im Feuerwehrdienst, sowie die Organisation einer Feuerwehr. Nach erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung in Theorie und Praxis, sind die Feuerwehrangehörigen mit Vollendung des 18ten Lebensjahres nun zum Dienst in ihren Gemeindefeuerwehren bereit.

Am Samstag, den 22.07.2017 empfing Lehrgangsleiter Marcel Herzer alle Teilnehmer zur Abschlussübung am alten Edeka in Oberstenfeld. Die Schauübung stellte gleichzeitig die praktische Abschlussprüfung des Lehrganges dar. Hier mussten die Prüflinge ihr können bei einem Löschangriff mit Personenrettung über die Leiter und das Vorgehen bei einem Verkehrsunfall demonstrieren. Zahlreiche Kommandanten und Kameraden machten sich dabei ein Bild vom Leistungsstand ihrer Schützlinge.


Bei der Urkundenübergabe zeigte sich Lehrgangsleiter Herzer mit dem Ausbildungsergebnis sehr zufrieden und bedankte sich bei den Teilnehmern für die Bereitschaft, sich ehrenamtliche zu Feuerwehrfrauen und -männern ausbilden zu lassen. Außerdem galt sein Dank dem gesamten Ausbilderteam.

Auf diesem Weg noch mal Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer, insbesondere unseren neuen Kammeraden Marvin Schäfer (Abt. Höpfigheim) und Fabian Bruckelt (Abt. Steinheim).

 

Aktuelles aus der Feuerwehr

  • Mit dem Löschfahrzeug durch engste Gassen

    Am Vormittag des 08.09.2018 fand in Vaihingen an der Enz das Geschicklichkeitsfahren für Einsatzfahrerinnen und -fahrer statt. Der Abnahmetag begann mit einer schriftlichen Prüfung rund um das Thema Feuerwehrtechnik. Im zweiten Teil des Wettbewerbs mussten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Parcours mit einem großen Löschfahrzeug durchfahren. Vorwärts und rückwärts, über Rampen und Read More
  • Liebe Dreck! Liebe Wahnsinn!

    „Liebe Dreck! Liebe Wahnsinn!“ Unter diesem Motto fand am Samstag, den 08.09.2018. der siebte Motormanrun in Neuenstadt am Kocher statt. Eine Idee nach dem Vorbild des Tough Guy in Schottland: Ein Lauf, der alles abverlangt: Kraft, Ausdauer, Mut und Durchhaltevermögen. Also wie geschaffen für unser 9-köpfiges Team bestehend aus Mitgliedern der Einsatzabteilungen Read More
  • Staffellauf der Feuerwehren zum Landesfeuerwehrtag nach Heidelberg.

    Jubeln, anfeuern, winken - ein etwas anderer Ausflug stand auf dem Plan der Floriansjünger. Mit Tüchern in Feuerfarben und natürlich in unseren Mini-Mannschaftshirts machten sich einige Kinder und Jugendleiter der Kindergruppe am Freitagabend auf den Weg nach Ludwigsburg. Anlässlich des Landesfeuerwehrtages in Heidelberg fand ein Lauf vom Bodensee (Kressbronn) nach Heidelberg statt (Insgesamt Read More
  • Groß und Klein beim Feuerlöschertraining

    ...aber wie kann es denn überhaupt brennen und was braucht man denn alles für ein Feuer? Für ein Feuer braucht man Brennstoff (Holz, …), Sauerstoff (Luft) und Zündenergie (Streichholz, …). Voraussetzung für eine Flamme ist dann das Mischungsverhältnis dieser drei Faktoren. Diese Info, sowie mit was man löschen kann, welche Feuerlöscher es gibt und Read More
  • Training zum Umgang mit Erdgasunfällen

    In den frühen Morgenstunden des 23.06.2018 machten sich einige Einsatzkräfte der Feuerwehr Steinheim auf den Weg ins hessische Oberneisen zum Trainingszentrum der Syna GmbH. Gemeinsam mit einigen Kameraden der Feuerwehr Erdmannhausen besuchten wir dort einen Lehrgang zur Unfallverhütung und Gefahreneinsätze in Verbindung mit Erdgas. Nach einer theoretischen Einführung rund um das Thema Read More
  • 1
  • 2